SONTJE BEERMANN

Autorin

Uncover Me

(Angels & Demons 1)

Aufgeben? Niemals! Verlieben? Nie wieder. Singen? Und ob!

Mein Job im "Hurricane" hat einen ganz besonderen Vorteil - ich kann singen, wenn die Gäste weg sind. Bis ich unvorsichtig werde und ein verdammter Rockstar mich hört. Sam ist unglaublich heiß und erfolgreich, genau der Typ Mann, denn ich meide. Normalerweise.
Leider ist er verdammt hartnäckig und kämpft mit unfairen Mitteln. Was soll das werden? Will er mich zu einem seiner Groupies machen? Das kann er mal schön vergessen! Doch dann bittet er mich um Hilfe für seine Band, die "Angels & Demons". Ach, Scheiße, das kann nur schiefgehen!

Ich habe es geschafft, ich stecke verdammt tief in der Scheiße! Um genau zu sein, zwischen meiner Sehnsucht nach ihr und Regel Nummer Eins. Nie im Leben hätte ich gedacht, dass ich mich mal selbst damit austrickse.
Eigentlich ist es perfekt, ihre Stimme ist grandios und passt zu uns. Sie ist professionell und wird uns retten, das weiß ich. Ich kann es kaum erwarten, mit ihr zu proben und unsere Songs zu singen! Aber … dafür muss ich der Rockstar sein, der Chef der Band, Sam hat Sendepause. Leider fällt mir dazu nur ein einziger Weg ein, ich muss auf Distanz zu ihr gehen. Darf niemandem zeigen, wie sehr ich sie mag, was sie in mir auslöst. Erst recht nicht Phil, er würde mir den Kopf abreißen und vermutlich dieses zarte Etwas zerstören, das sich zwischen uns entwickelt hat. Und das werde ich nicht zulassen. 

Dies ist der Auftakt zur 5-teiligen Serie rund um die "Angels & Demons" - stark, leidenschaftlich, emotional und extrem sexy!

New Adult Metal Romance - September 2019

Realize Me

 (Angels & Demons 2)

Nachlaufen? Niemals. Warten und enttäuscht werden? Nie wieder. Spaß haben? Und ob!

Seit der ersten Begegnung hege ich Gefühle für Tristan, der ebenfalls ein Mitglied der "Angels & Demons" ist. Bisher habe ich sie immer versteckt, aber ich will das nicht mehr. Also wage ich es endlich, ihn zu küssen, und unser Glück scheint ganz nahe. Doch dann bricht er mir das Herz. Er will mich als Freundin nicht verlieren? Was für ein Arsch! Aber nicht mit mir! 
Und weil es zwischen unserem neuen Geschäftspartner und mir gewaltig knistert, lasse ich mich auf ein heißes Abenteuer mit ihm ein. Doch ich merke schnell, dass Noah viel mehr ist als nur Versuchung pur.

Nie zuvor habe ich etwas tun müssen, das so wehgetan hat. Und doch war es die richtige Entscheidung. Oder? 
Ich stehe wie angewachsen auf diesem Spielplatz und sehe der Frau nach, die sich vor zwei Jahren in meinem Herzen eingenistet hat. Lieber behalte ich sie dort, als Freundin, als sie ganz zu verlieren, weil unsere Gefühle nicht ausreichen oder si enicht so viel für mich empfindet wie ich für sie. Mir ist bewusst, dass es kein einfacher Weg zurück wird. Nicht, nachdem ich weiß, wie ihre Lippen sich anfühlen, wie sie schmeckt und duftet. Aber früher oder später wird sie mir dankbar sein, vielleicht, wenn sie jemand anderen kennenlernt. 
Bei dem Gedanken zieht sich alles in meinem Innern zusammen und ich bin mir nicht sicher, ob für mich das Gleiche gelten kann.

New Adult Metal Romance - November 2019




























E-Mail
Instagram